Forchheim spielt Tennis Tennis: DTB-Aktionstag und Saisoneröffnung beim TC Forchheim

Am Samstag, den 29. April, wird auf der Anlage des TC Forchheim an der Krankenhausstraße  anlässlich des deutschlandweiten Aktionstages „Deutschland spielt Tennis“ wie in den vergangenen neun Jahren offiziell die Sommersaison eröffnet.

Der Deutsche Tennisbund (DTB) initiiert jedes Jahr zum Saisonauftakt und direkt vor den bayrischen Verbandsspielen, die immer am 1. Mai beginnen, einen Aktionstag. Zu diesem Anlass bereitete der TC wieder kurz nach den Osterferien mit zahlreichen Helfern seine acht Sandplätze für den Spielbetrieb vor, und hat seit Karfreitag den Spielbetrieb inoffiziell auch schon aufgenommen. Am Samstag 29. April stehen ab 10 Uhr erfahrene Vereinsmitglieder, Vorstand und Sportwarte Gästen und Tennisinteressierten mit Informationen zur Verfügung, zeigen die Plätze und die gesamte Anlage und demonstrieren auf den Plätzen spielerisch, was die Kinder und Jugendlichen, sowie interessierte Erwachsene beim Tennissport erwartet. Diejenigen, die sich für das Schnuppern im Tennissport interessieren, können sich bei der Gelegenheit auch gleich anmelden zum traditionellen Schnuppertennis/Kids Treff, welches am Samstag, 6. Mai um 10:00 Uhr beginnt und für 10 Wochen jeweils bis 11 Uhr stattfindet. In diesem Jahr wird das Kids Treff sich wieder am Talentino Konzept des Bayrischen Tennisverbandes (BTV) orientieren, um den Kindern noch mehr Attraktivität beim Erlernen der Grundbegriffe des Tennis zu bieten.

Die interessierten Erwachsenen haben ab Montag, 8. Mai Gelegenheit, immer montags von 18:30 Uhr bis 20 Uhr im (Neu-) Einsteigertreff zu schnuppern.

Für alle Neumitglieder, Talentinos, Einsteiger aber auch ganz normale Neumitglieder, die noch nie in Forchheim in einem Verein waren, gelten auch dieses Jahr wieder die Schnuppermitgliedsbedingungen, die den Interessierten zusammen mit einem umfangreichen Veranstaltungskalender am Samstag überreicht werden.

Gleichzeitig treffen sich die TC Mitglieder am 29. April ab 10:00 Uhr zum Frühschoppen mit ihren Clubwirten Dilek und Hakan, erhalten dann die druckfrische Ausgabe 2017 des TC Heftes und erfahren so alles, was für die Sommersaison geplant ist und was in der vergangenen Saison für Höhepunkte gelaufen sind.

Um 13 Uhr wird es im Clubheim einen motivierenden Kurzvortrag für Mannschaftsspieler und interessierte Clubmitglieder zum Thema ‚Wie mache ich das Medenspiel zu meinem Spiel?‘ geben.

Im Anschluss erhalten die Mannschaften ihre notwendige Ausrüstung für die bevorstehende Verbandsspielsaison.

Das seit nunmehr 26 Jahren durchgeführte und immer weiter verbesserte  intensive und bewährte Angebot des TC Forchheim für Neumitglieder und Interessierte stellt sicher, dass Einsteiger durch die passenden Schläger und Bälle Einsteiger schnell Erfolge erleben und erkennen, dass man beim Tennis Ballwechsel und Freude vom ersten Tag an haben kann. Mitbringen müssen die Teilnehmer zu den Schnupperterminen nur ihre Sportschuhe und gute Laune. Die Verantwortlichen des TC Forchheim freuen sich über zahlreiches Erscheinen.

Verantwortlich:
Dietrich Oberg
Breitensportwart (09191-67244 oder 0175-7228069)