Zwischenstand Damen- und Herrenturnier 2016

Hier sind die Zwischenstände der Hauptfelder einsehbar (Stand: bis Halbfinale):

Am Sonntag den 26.06. wird um 10.30 Uhr das Damenfinale und im Anschluss (ca. 13 Uhr) das Finale der Herren gespielt – über zahlreiche Besucher freut sich das Team des TC Forchheim!

Hauptfeld TC Forchheim Open (Herren) 

Hauptfeld TONI Open (Damen)

Die laufend aktualisierten Listen können Sie auch online unter folgendem Link einsehen:
https://mybigpoint.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=299546

Heute wird den ganzen Tag gespielt, Zuschauer sind jederzeit willkommen, der Eintritt ist wie gewohnt frei!

Slideshow der TC Forchheim Open und TONI Open 2016

Für alle, die noch einmal in Erinnerungen an unser Turnier Ende Juni schwelgen möchten und die Fülle der Bilder in der Bildergalerie nicht in Ihre Mittagspausen-Planung bekommen, hat unser Vereinsmitglied Dr. Michael Aschke eine tolle Slideshow mit einer Vorauswahl an Bildern erstellt.

Hier geht’s zur Slideshow (Auflösung über das Einstellungen-Zahnrad modifizierbar): Klick .

Danke Michael, für die tollen Aufnahmen!!

Pressemitteilung TC Forchheim

Neuer Sieger bei TC Forchheim Open

Bei den 17. TC Forchheim Open der Herren konnte sich, nachdem die Vorjahresfinalisten beide nicht gemeldet hatten, mit Rene Schulte ein neuer Spieler in die Siegerliste eintragen lassen. Ein temporeiches Finale bei perfekten äußeren Bedingungen begeisterte die Zuschauer und setzte den würdigen Schlusspunkt hinter ein ausgezeichnet gelaufenes Turnier.

Weiterlesen

Pressemitteilung TC Forchheim

Julia Thiem triumphiert

Die 14. TONI OPEN der Damen fanden am Wochenende ihren Abschluss. Mit Julia Thiem trug sich erneut die Siegerin von 2011 in die Siegerlisten dieses inzwischen traditionsreichen Turniers ein. Ablauf, Bedingungen und Zuschauerzuspruch waren aus Sicht der Spieler und Turnierleitung sehr zufriedenstellend.

Weiterlesen

Danke!!!

Ein wunderbares, erfolgreiches Turnierwochenende geht zu Ende und wir blicken auf tolle Spiele, interessant Gespräche und vor allem auf unglaublichen Zusammenhalt bei unserem Helfterteam der TC Forchheim und TONI Open 2016 zurück.

Wir sind stolz, so ein Team aus ehrenamtlichen Kräften zu haben, das auch stetig wächst!

TopHelferteam

Weiterlesen

Mitteilung zum Turnier – Kommt vorbei!

Liebe Tennisfreunde,

Ihr wart hoffentlich alle schon einmal beim Turnier auf der extrem
sommerlichen TC Anlage.

Heute startet das Turnier durch.

Seit 9 Uhr wird gespielt. Die gesetzte Nummer 1 Carina Litfin steht derzeit
auf Platz 1 gegen Camelia Hristea.

Außerdem auf Platz 2 Julia Thiem (Siegerin 2012) gegen Michaela Bayerlova.
Es verspricht ein toller Tag zu werden und die BTV Kids U10 wissen auch
schon auf die Bälle zu schlagen.

Die EM Spiele verpasst natürlich auch keiner.

Um 15h wird der Fernseher das Spiel Schweiz – Polen selbstverständlich
darstellen.

Um 18h haben wir vermutlich schon unsere HD Leinwand für das Brexit Duell
Wales – Nordirland mit Beamer in Betrieb (falls wir die Saoundanlage nicht
mehr fürs Turnier brauchen).

Und wer um 21h noch Ronaldo weinen sehen will, auch das schaffen wir
vermutlich noch.

Außerdem läuft heute weiter die DKMS Registrierungsaktion. Gestern haben das
schon viele wahr genommen, auch SpielerInnen (!). Außerdem werden weiter die
Lose für die Tombola zu Gunsten der DKMS verkauft (Ziehung morgen nach den
Finals – einmal 10 nach Damen und einmal 10 Gewinne nach Herren).

Außerdem werden morgen ab 11 Uhr die Finals gespielt. Zuerst Damen dann
nachmittags Herren.

Das 15h EM-Spiel am Sonntag zwischen Frankreich und Rep. Irland wird
vermutlich im stummen Modus auf dem Fernseher laufen, weil wir natürlich das
Herren Finale nicht stören wollen.

Das 18h Spiel der Deutschen gegen die Slowakei werden wir dann wieder auf
der HD Leinwand im Clubheim sehen, mit vollem Sound und EUOR-Wette.

Wir würden uns sehr freuen, wenn viele heute und besonders morgen (macht
Mordseindruck bei aktuellen und potentiellen Sponsoren und ist damit extrem
wertvoll für den Verein !!) den Weg alleine oder mit ganz vielen Freunden
auf die Anlage finden würden.

Dileks Küche hat in diesen Tagen schon viele entzückt und ist auch einen
Sonntagsausflug wert.

Wir freuen uns auf Euch und wünschen ein

Tolles Wochenende!
Dietrich Oberg
TC Forchheim

Pressemitteilung des TC Forchheim

TC Forchheim Cup unterstützt DKMS
TENNIS: Registrierung am Freitag und Samstag – Tombola mit tollen Preisen

Das verlängerte Turnierwochenende beim TC Forchheim vom heutigen Donnerstag bis zum Finalsonntag am 26. Juni nutzen die Verantwortlichen des TC Forchheim gemeinsam mit Spielern der SpVgg Jahn Forchheim und der Tennisschule t.i.m. für eine Registrierungsaktion zu Gunsten der Deutschen Knochenmarkspender-Kartei (DKMS).

Weiterlesen

Pressemitteilung des TC Forchheim

TC Forchheim Cup erneut mit Melderekord
TENNIS: Damenfinalistinnen des Vorjahres wieder dabei

Turnierleiter Gernot Heinzel hat nach Meldeschluss für die 17. TC Forchheim Open der Herren und die 14. TONI OPEN der Damen am Montagabend feststellen können: „Wir haben 162 Meldungen, obwohl nur 112 Spieler spielen können. Das ist erneut ein Melderekord und zeigt, wie beliebt Forchheim als Austragungsort dieses Turniers ist“.

Weiterlesen

Pressemitteilung – Damen 40 – Bezirksliga Spieltag

Überraschung in der Bezirksliga

TENNIS: TC Forchheim besiegt Tabellenführer

Sah der Saisonanfang mit drei verlorenen Spielen für die Damen 40 des TC Forchheim noch sehr düster aus, so konnte am vierten Spieltag daheim gegen die Tabellenführer aus Kipfenberg ein herausragender Erfolg gefeiert werden.

Die Saison hatte für die Damen 40 mit Niederlagen gegen CaM Nürnberg (3:18), TSV Burgfarrnbach (2:19), TC Neustadt/Aisch (9:12) und SV Stammham (5:16) denkbar ungünstig begonnen und Mannschaftsführerin Sabine Schneider konnte vor dem Heimspiel gegen Tabellenführer TC BW Kipfenberg nur hoffen, dass der Trend aus den beiden letzten Spielen gegen Neustadt und Stammham würde fortgesetzt werden können.

Mit dieser Last gingen Ute Dziumbla, Martina Roth und Regina Knoblach in die erste Einzelrunde. Dziumbla musste bereits nach verlorenem erstem Satz gesundheitlich das Spiel abbrechen und Knoblach stand gegen ihre Gegnerin ebenfalls dauernd unter Druck und verlor 1:6, 6:7. Einzig Roth schien sich mit Einzug in den dritten Satz eine Chance erspielt zu haben, musst dann den Matchtiebreak jedoch ebenfalls erfolglos abgeben. (6:3, 1:6, 4:10). Der Druck auf die Spielerinnen der zweiten Runde, Sabine Schneider, Elke Klinsmann und Georgia Wittich-Menne war daher nicht gering. Schneider ging mustergültig voran und erledigte ihre Pflichtaufgabe sehr zügig mit 6:2, 6:0. Klinsmann schaffte nach anfänglicher Unsicherheit einen wichtigen und frenetisch umjubelten Drei-Satz-Sieg (1:6, 6:2, 12:10) und Wittich-Menne ließ die Hoffnung noch mehr aufglimmen, indem sie sicher mit 6:1, 6:3 dominierte.

So stand unerwartet aber berechtigt die Aufgabe im Raum, zwei Doppel gewinnen zu müssen, um den ersten Tagessieg feiern zu können. Mit Schneider/Klinsmann trat ein starkes Einser-Doppel an und machte in Rekordzeit den ersten Siegpunkt klar (6:2, 6:1). Das durch Krankheit geschwächte zweite Doppel Dziumbla/Knoblach gab wie vorher vermutet den Punkt an die Gegner (4:6, 2:6) so dass das durch Ersatzfrau Fariba Bensing verstärkte dritte Doppel mit Martina Roth alle Forchheimer Hoffnungen trug. Roth hatte ihre Einzelniederlage gut weggesteckt und harmonierte mit ihrer Partnerin etwas besser als die Gegnerinnen. Dennoch war es ein sehr knappes Spiel und immer wieder mussten die Forchheimerinnen von außen angefeuert werden, bevor nach langem Spiel der ersehnte Sieg gefeiert werden konnte (6:4, 6:4).

Damit besteht in den ausstehenden zwei Juli-Spielen gegen Heilsbronn daheim und in Roth bei Nürnberg die Chance, um den Klassenerhalt zu kämpfen.

Siegerfoto unter dem Regenbogen
Damen_40_Gruppe_Regenbogen_II

Schnuppertennis – Termine für Interessierte

TENNIS: Schnuppern für Groß und Klein beim TC Forchheim

Wie jedes Jahr werden auch heuer beim TC Forchheim an der Krankenhausstrasse Schnupper- und Einsteigerkurse für Tennisinteressierte durchgeführt.

So können Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren jeden Samstag um 10 Uhr beim Talentino Treff ausprobieren, ob Tennis als Sportart für sie geeignet ist. Alle notwendigen Ausrüstungsgegenstände werden vom Betreuerteam des TC Forchheim gestellt. Die nächste reguläre Übungsstunde ist am Samstag, 28. Mai 2016.

Für Erwachsene Spieler, die neu in den Sport einsteigen wollen oder die, weil sie früher gespielt haben, wieder in den Sport einsteigen wollen, bietet sich der Kurs am Montagabend ab 18:30 Uhr an. Dort geht es ebenfalls darum Grundlagen und erweiterte Kenntnisse des Tennissportes zu erwerben, aber auch darum, andere Spieler zum selbständigen Weiterspielen kennen zu lernen. Die nächsten Einsteigertreffen finden jeweils Montag von 18:30 bis 20:00 Uhr statt.

Beide Kurse sind für Nichtmitglieder die ersten drei Male kostenlos. Wenn dann das Interesse am Weitermachen geweckt ist, bietet der TC Forchheim eine ermäßigte Schnuppermitgliedschaft für das erste Jahr an. Alle Informationen zum Verein und zu den Trainings- und Veranstaltungsterminen erhalten die Teilnehmer zu den Trainingseinheiten.

Alle Termine findet man unter:
http://tc-forchheim.com/wp-content/uploads/2015/04/Terminkalender2016_TC-Forchheim.pdf

Verantwortlich:
Dietrich Oberg

  1. Vorstand (09191-67244 oder 0175-7228069)